DigiDay 2020 am 24.Oktober 

Am DigiDay startet ein interessanter Robotik-Wettkampf. Die Teams bauen einen Roboter auf Basis des Systems LEGO Mindstorms (NXT, EV3). Dieser wird programmiert und muss selbstständig mehrere Aufgaben lösen. Beim Wettbewerb hat jedes Team pro Durchlauf 
2,5 min Zeit, um möglichst viele der kniffligen Aufgaben auf einem FLL Spielfeld mit Aufbauten aus LEGO-Steinen zu lösen. Schiedsrichter bewerten das Robot-Game und achten auf die Einhaltung der Regeln. Am Wettbewerbstag hat jedes Team voraussichtlich 3 Durchläufe, von denen nur der Beste gezählt wird. DigiDay Champion wird das Team, welches die höchste Gesamtpunktzahl erzielt.